September, 2017

Sa.16Sep.20:00Paul Schuberth und Thomáš NovákEin Duo bricht aufArt der Veranstaltung:Konzert

Thomas Novak Paul Schuberth © Thomas Novak Paul Schuberth

Zeit

(Samstag) 20:00

Ort

kulturverein bahnhof Andelsbuch

Hof 347, 6866 Andelsbuch, Österreich

Details

Konzert. Musik, die in keine Schublade passt, befreit Kopf, Herz und Seele. Der tschechische Jazzgeiger und Liedermacher Tomáš Novák und der oberösterreichische Akkordeonspieler Paul Schuberth beschreiten mit ihren Kompositionen neue Wege abseits ausgetretener Pfade. Sie führen das Publikum zu grandiosen Aussichtspunkten in einer herrlichen Landschaft der ungewohnten Töne. Mit im Gepäck haben sie ihr erstes Album „altre storie“, welches 2016 erschien. Darin erklimmt das Linzer Duo den spannenden Grat zwischen Jazz und kritischen Songs und zwischen unernster E-Musik und ernster U-Musik. Ein wahrer Gipfelsturm der Gefühle.

Paul Schuberth – Akkordeon, Gesang
Tomáš Novák – Violine, Gesang

www.paulschuberth.com

Eintritt

Regulär: 18 €
Ermäßigt für Mitglieder im kulturverein bahnhof und Ö1 Club: 15 €

Reservieren

Es ist keine Reservierung mehr möglich.

Reservierung stornieren oder abändern?Meine Reservierung bearbeiten

X
X