März, 2017

Fr.03März20:00Götz Bury und Isabella FinkEs ist ein WunderArt der Veranstaltung:Performance

BuryFink_c_BuryFink

Zeit

(Freitag) 20:00

Ort

kulturverein bahnhof Andelsbuch

Hof 347, 6866 Andelsbuch, Österreich

Details

Performance. Es ist oft unerklärlich, wie der Objektkünstler Götz Bury, der gerne in seinen kabarettartigen Performances als ein Double des legendären Fernsehkoches Paul Bocuse auftritt, zu seinen Eingebungen kommt. Sein Erscheinen hat schon oft tiefe Verwunderung, ja ehrliches Erstaunen hervorgerufen. Und auch jetzt hat er wieder sein Füllhorn mit den außergewöhnlichsten Geschichten gefüllt. Geschichten über Wunder, seltsame Mirakel, die sich über das erwartungsfrohe Publikum ergießen werden, so dass man kaum glauben kann, was man einem hier wieder auftischt. Unterstützung findet er in der Streichvirtuosin Isabella Fink, die ihn auf einem selbst gebauten, aus Küchengeräten bestehenden Violoncello begleiten wird.

Götz Bury – Performance
Isabella Fink – Küchengeräte-Violoncello

Eintritt

Regulär: 18 €
Ermäßigt für Mitglieder im kulturverein bahnhof und Ö1 Club: 15 €

Reservieren

Es ist keine Reservierung mehr möglich.

Reservierung stornieren oder abändern?Meine Reservierung bearbeiten

X
X